Jazz in der Reformationskirche

Donnerstag 15. Juni 2017 um 18.45 Uhr

Reformationskirche
Alter Markt, 40721 Hilden

Talking Horns„The show must blow on” ist der Titel des Programmes. 4 Bläser „erzählen“ mit ihren Instrumenten höchst unterhaltsame Geschichten aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft.

Kopf und Bauch werden gleichermaßen bedient: Für Puristen und Schubladen-Denker unerhört. Der/die „Durchschnittshörer/in“, so es sie denn überhaupt gibt, haben dabei ebenso viel Spaß wie Jazz-Kenner, Freunde der Kammermusik oder jene, die es lieben, wenn es „grooved“.

Das Repertoire wächst beharrlich wie auch die Gemeinde der Freunde akustischer Kunst.

Das aparte Erlebnis, musikalische Tiefe ohne Verstärker, Pixel, Pomp und Videoclips zu erreichen, gedeiht besonders in guter akustischer Umgebung: Daher auch der Hang der Talking Horns, wohlklingende Räume aufzuspüren. Und manches Museum, Industriegebäude, ein Kirche  oder Burggemäuer wird somit zum Konzertsaal.

Reiner Wiberny, asax/ssax/bclar / Bernd Winterschladen, ts/barisax/bclar / Nicolao Valiensi, trb / sousaf  / Achim Fink, trb /sousaf

www.talkinghorns.de

Zum Seitenanfang