Mittwoch, 15. Juni, 20:00 Uhr

Venue: Kunstraum Gewerbepark

Jazz, so traumwandlerisch wie streng: Julia Hülsmann und ihre Mitspieler erkunden im Album "Not Far From Here" das Missverständnis als Chance und die Reduktion als Gewinn. Das ist nicht nur faszinierend, sondern schlicht und einfach wunderschön.“ (Bayerischer Rundfunk, „Kulturwelt“ vom 31.10.2019)

Für „Not Far From here“, ihr siebtes Album bei ECM, erweiterte Pianistin Julia Hülsmann ihr langjähriges Arbeitstrio um den Saxophonisten Uli Kempendorff, dem es mit seiner starken Präsenz mirakulös glingt, sich in die große Lyrik Hülsmanns nahtlos zu integrieren und dabei dem Fluss der feinsinnigen Kompositionen zusätzlich Fahrt zu geben.

Julia Hülsmann, p
Uli Kempendorff, ts
Mar Muellbauer, b
Heinrich Köbberling, dr


Tickets:

www.neanderticket.de