www.neanderticket.deDonnerstag, 19. August 20.30 Uhr

Tutu Puoane & BandTutu Puoane ist seit langem eine der eindringlichsten Stimmen der zeitgenössischen Musikszene in den Benelux-Ländern. Sie ist in Pretoria, Südafrika, und lebt schon seit fünfzehn Jahre in Belgien. Bekannt ist sie u.a. durch die Zusammenarbeit mit dem Brussels Jazz Orchestra, Bert Joris und der Philharmonie, sowie in den belgischen Theaterwelten von Wim Vandekeybus' Ultima Ves und dem KVS.

Während ihrer erfolgreichen Tournee mit ihrem The Joni Mitchell Project, bei der sie Mitchells einzigartige Songs und Texte auf eine persönliche Art und Weise interpretierte, entdeckte sie ihre Liebe zur Poesie wieder, und die Idee reifte wieder selbst Musik auf der Grundlage einiger ihrer Lieblingsgedichte zu komponieren. Sie wählte das Werk ihres Landsmannes und Kollegen Lebogang Mashile und komponierte zusammen mit dem Pianisten Ewout Pierreux ein Repertoire mit einer Auswahl von Mashiles kraftvollen Werken. Das Ergebnis ist eine glühende Balance zwischen Worten und Musik, mit Einflüssen aus Jazz, Soul und Singer-Songwriting.

Puoanes wunderbare Stimme, ihre Intuition, ihr Sinn für Rhythmus und Melodie, kombiniert mit ihrem typischen Charme und Sinn für Humor auf der Bühne, machen jedes Konzert zu einem unvergesslichen Ereignis. Sie schafft es Musikliebhaber über alle Stilgrenzen hinweie zum Mitsingen und Tanzen: Sieg zu erreichen. Sie bringt Sie zum Lächeln, sie bringt Sie hier und da zum Weinen, sie bringt zum Tanzen. Sie berührt!

Tutu Puoane (SA/BE), voc
Ewout PIerreux (BE), p/ komp
Jasen Weaver (USA/BE) , b
James Williams, (USA/BE), dr

www.tutupuoanemusic.com

facebook.png